ÜBER UNS

Herzlich willkommen in der Hundeschule Axstedt! 

Ich arbeite seit über mehr als 30 Jahren erfolgreich mit Hunden nach dem Prinzip von liebevoller Konsequenz und der positiven Verstärkung, sowie artgerechte Motivation.

Durch Erziehung und ein positives Halter und Hund-Training führe ich Sie zu einem harmonischen Miteinander, um so für ein stressfreies Zusammenleben innerhalb der Familie und im Umgang mit dem Alltag beizutragen!

Zeigt Ihr Hund bereits unerwünschte und belastende Verhaltensweisen? Dann wenden Sie sich gerne vertrauensvoll an mich, denn es gibt immer eine Lösung!

Auch ist es wichtig, für Ihren Hund die richtige Beschäftigung zu finden, denn viele Probleme entstehen durch Unterforderung des Hundes. Der Bedarf an Auslastung ist dabei von je nach Rasse und Alter von Hund zu Hund unterschiedlich.

Wichtig dabei ist, das es beiden, Vierbeiner sowohl auch Ihnen Freude bereitet!

Hierzu berate ich Sie gerne!

  • Aktive Hundesportlerin seit 1989 in den Hundesportarten Tunierhunde- und VPG-Sport (beinhaltet Unterordnung, Fährtenarbeit und Schutzdienst). Es folgten zahlreiche Turniere und Prüfungen in den nächsten Jahren, bis hin zum Start zur Deutschen Meisterschaft im Turnierhundesport in Erbach.
  • Zucht: 1993 kam dann meine erste Airedale-Terrierhündin zu mir. Mit dieser begann dann die Ausstellungsarbeit und die professionelle Hundezucht. Ich besuchte zahlreiche Lehrgänge und Seminare, um meinen Ausbildungsstand und Erfahrungen immer weiter zu entwickeln.
  •  Hundetrainerin: Seit 2006 arbeite ich als selbständige Hundetrainerin in meiner eigenen Hundeschule (behördlich zertifiziert durch die TÄK Niedersachsen).

    Meine Qualifikationen

    2007 – Studium Dipl. Tierheilpraktikerin – Kurator-Institut GmbH in D-72535 Heroldstatt

    2018 – Behördlich zertifizierte Hundetrainerin – Tierärztekammer Niedersachsen

                    Lehrinhalte/Schwerpunkte:

                    Verhaltensbiologische (Ethologie) Grundlagen des Hundeverhaltens:

                    Ontogenese
                    Spielverhalten
                    Aggressionsverhalten
                    Jagdverhalten
                    Soziale Organisation
                    Fortpflanzungsverhalten
                    Funktionskreise des kategorisierten Verhaltens

                    Lernverhalten:

                    Lernformen
                    Klassische, instrumentelle, operante Konditionierung
                    Lerntheorie
                    Soziales Lernen

                    Kommunikation:

                    Ausdrucksverhalten des Hundes
                    Andere Kommunikationsformen
                    Hund-Mensch-Kommunikation
                    Mensch-Hund-Kommunikation

                    Zucht, Haltung, Ernährung des Hundes

                    Anatomie des Hundes und Abweichungen

                    Domestikationsbedingte Veränderungen

    Rassespezifisches Verhalten und Erkrankungen, Parasiten

    Erste Hilfe, Notfallmaßnahmen

    Recht, Tierschutzgesetz, Hundehaltungsverordnung, Hundegesetze